Wir möchten uns bei allen Förderern, Besucherinnen und Besuchern, Unterstützerinnen und Unterstützern, Kooperationspartnerinnen und Partnern und allen freundlichen helfenden Händen im Jahr 2018 bedanken. Ohne Euch und Sie wäre dieses Museumsjahr 2018 nicht so bunt, lebendig und erfolgreich gewesen. Wir haben Kunst und Stadtgeschichte an fast allen Stellen im Museum neu in Szene setzen können, haben neue Objekte für unsere Sammlungen bekommen und durften viel neues erfahren.

Was ein Jahr! Herzlichen Dank an alle die das möglich gemacht haben.

Bild: Gipsmodell des Heiligen Jakobus des Älteren als Pilger, mit Punktiernägel. Foto: Formlotse

Und wer zum Abschluss des Jahres 2018 ins Museum möchte, der kann an folgenden Tagen das Museum besuchen.

Samstag, der 22.12 von 15 bis 17 Uhr

Sonntag, der 23.12.2018 von 15 bis 17 Uhr

Mittwoch, der 26.12.2018 von 15 bis 18 Uhr

Donnerstag, der 27.12.2018 von 15 bis 17 Uhr

Samstag, der 29.12.2018 von 15 bis 17 Uhr

Sonntag, der 30.12.2018 von 15 bis 18 Uhr

Im Jahr 2019 sind wir ab dem 2.1.2019 von 15 bis 18 Uhr dann wieder für Sie da.

Der letzte Einlass ist bis 30 Minuten vor dem Schließen des Museums. Nur dann ist noch genug Zeit zum Schauen.

Allen Interessierten wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesegnetes Jahr 2019.